Exit

buch lucens gauAuf einem Grundstück in Murten wird bei Gartenarbeiten eine Leiche ausgegraben. Bei dem Toten handelt es sich um einen ehemaligen Kernphysiker der Elitehochschule ETH. Er verschwand 1969 spurlos – an exakt dem Tag, an dem der Atomreaktor von Lucens tief in einer Felsenkaverne explodierte. Der ermittelnde Staatsanwalt Stulz stösst bei seinen Untersuchungen auf die Atomgeschichte der Schweiz seit dem Zweiten Weltkrieg und findet schier Unfassbares heraus …

____
ISBN:978-3-7408-0432-9
Sfr.: 20.90

Bestellen

Close
Go top